Der Ortsverein plant eine Ausstellung „Schulen in Loschwitz und Wachwitz im Wandel der Zeit“. Gern möchten wir die vielfältigen Schulen und das schulische Leben in unserm Gebiet nicht nur verbal sondern auch anhand von Anschauungsmaterial (Fotos, Prospekte, Rechnungen…) lebendig werden lassen. Vor allem hinsichtlich der Bilder möchten wir Sie um Ihre Unterstützung bitten.

Der Ortsverein plant eine Ausstellung „Schulen in Loschwitz und Wachwitz im Wandel der Zeit“. Gern möchten wir die vielfältigen Schulen und das schulische Leben in unserm Gebiet nicht nur verbal sondern auch anhand von Anschauungsmaterial (Fotos, Prospekte, Rechnungen…) lebendig werden lassen. Vor allem hinsichtlich der Bilder möchten wir Sie um Ihre Unterstützung bitten.

Lassen sie mich all die Schulen, um die es geht, beim Namen nennen:

Loschwitzer Schule, Wachwitzer Schule, ehemaliges Töchterheim auf der Schevenstraße, ehemalige Tanzschule Hoyer, ehemalige Marxistische Arbeiterschule An der Berglehne, ehemalige Reichsparteischule An der Berglehne, ehemalige Landesparteischule „Paul Scholz“ Kügelgenstraße, Ingenieurschule für Holztechnik Heideparkstraße, ehemalige Bezirksakademie für Gesundheits- und Sozialwesen Schevenstraße, ehemalige Fachschule für Finanzwirtschaft „Willi Rumpf“ Böhmertstraße, Berufliches Schulzentrum für Gesundheits- und Sozialwesen, ehemaliger Pionierpalast – heute Jugendkunstschule Schloss Albrechtsberg Bautzner Landstraße, Hotel und Gastronomieschule HOGA Bautzner Landstraße, ehemalige Schulen in der Wollner Villa, ehemalige Schulen in der Königlichen Villa, ehemalige Schulen im Christiansschloss. Was die Wachwitzer Schule betrifft sind wir auch an Bildern von der Außenstelle in der Villa Pillnitzer Landstraße 159 sowie der Baracke im Grundstück der Wollner Villa interessiert.

Bitte helfen sie uns, eine anschauliche und interessante Ausstellung zusammenstellen zu können!

Sie können uns erreichen:

E-Mail : ov-loschwitz-wachwitz@t-online.de

Tel.:       0351 2640369 / 0351 2687518

Presspunkt Wachwitz, Pillnitzer Landstraße 152, mittwochs 15-18 Uhr

Büro Ortsverein, Grundstraße 36, dienstags 9-12 Uhr

Schillerschulklasse 1920

Loschwitzer Schule, Klassenbild, etwa 1920.

Klasse der Schillerschule Loschwitz  mit Lehrer Otto Kotzsch, 1920